Reinigungskräfte in München gesucht (w/m/d)

Die Purando GmbH (i.G.) aus München expandiert und benötigt dringend neue und motivierte Reinigungskräfte.

Wir suchen motivierte und freundliche Reinigungskräfte in und um München auf 450€ Basis oder in Teilzeit/Vollzeit.

Sie sollten Erfahrung im Reinigungssektor haben und sich in der deutschen Sprache verständigen können.

Wir bieten ein kollegiales und freundliches Arbeitsumfeld in einem wachsenden Team. Die Fahrtkosten für den MVV werden Ihnen von us vollständig erstattet.

Art der Stelle: Teilzeit/Vollzeit

Stundenlohn: 11,00€ bis 11,50€

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Frau Eva Weiland per E-Mail: eva.weiland@purando.com

Über uns: Die Purando GmbH (i.G.) ist ein junges Unternehmen am Münchner Reinigungsmarkt. Wir setzen auf Qualitätsbewusstsein, Innovation und umweltbewusstes Arbeiten. Wir bieten Reinigungen für Büros und Privathaushalte an.

ExtraSauber in München startet!

NEU: Jetzt auch in München!

Reinigungen jetzt auch in München über ExtraSauber buchbar.

ExtraSauber startet in der bayerischen Landeshauptstadt München. Damit können Sie ab Mai 2018 auch in München Reinigungskräfte auf ExtraSauber buchen.

An alle Anwohner im Raum München: sind auch Sie auf der Suche nach einer geeigneten Putzkraft für Ihr Münchener zu hause? Seit nunmehr vier Jahren ist ExtraSauber in Österreich vertreten und vor allem aus Wien nicht mehr wegzudenken. Jetzt wagen wir den Schritt nach München.

Das bedeutet, dass Sie ab sofort ebenso bequem und einfach Ihre Putzfrau oder Ihren Putzmann direkt online auf der neu eingerichteten Seite extrasauber.de buchen können. Die Buchung kann bequem online aufgegeben werden. Das besondere: Sie erhalten direkt einen Überblick, wann welche Putzfrau/Putzmann an Ihrer Adresse verfügbar ist. Der Service ist zunächst ausschließlich in München und der näheren Umgebung verfügbar, weitere Städte sind in Planung.

Außerdem kann die Reinigung von Büros günstig über ExtraSauber organisiert werden.

Sind Sie Inhaber einer Reinigungsfirma in München? Wir würden uns freuen, Sie auf ExtraSauber zu listen. Schreiben Sie uns!

Hier gelangen Sie direkt zum deutschen Angebot: www.extrasauber.de

ExtraSauber-Kalender abonnieren

Alle Reinigungstermine im Blick – ganz einfach den ExtraSauber-Kalender abonnieren

Nie mehr Termine vergessen! Reinigung buchen, verschieben, absagen – alles ganz bequem am privaten Gerät, per iCal: den ExtraSauber Kalender abonnieren.

Ihren ExtraSauber-Kalender abonnieren – in wenigen Schritten

Um den ExtraSauber Kalender abonnieren zu können, loggen Sie Sich zuerst wie gewohnt in Ihr ExtraSauber Kundenkonto ein.

ExtraSauber Log-In

Direkt neben dem „Mein ExtraSauber“-Feld finden Sie die „Funktionen“. Durch einen Klick öffnet sich das Funktionen-Menü, in dem sie dann die „Einstellungen“ auswählen.

Mein ExtraSauber Einstellungen - Funktionen

Durch diesen Klick erreichen Sie die Seite, auf der Sie Ihr Kalenderabonnement anklicken und so aktivieren können. Nun kopieren Sie den angezeigten Link und importieren ihn in Ihr Kalenderprogramm auf ihrem privaten Gerät.

Mein ExtraSauber URL kopieren

APPLE (Mac/ iPhone)

Mac:

Damit Sie Ihren ExtraSauber Kalender auf Ihrem Mac abonnieren können, öffnen Sie als erstes ihren Mac-Kalender. Ganz oben wählen Sie dann das Feld „Ablage“ und klicken auf „Neues Kalenderabonnement“.

Mac neues Kalenderabonnement

Dort fügen Sie einfach die kopierte ExtraSauber-Kalender-URL ein und klicken auf Kalender abonnieren.

Mac Kalenderabonnement URL einfügen

Wenn Sie Ihr Abonnement benennen, wählen Sie bitte die stündliche Aktualisierung, damit Sie stets auf dem neuesten Stand sind.

Mac Abonnement benennen und stündlich einstellen

iPhone:

Für Ihr iPhone stellen Sie bitte sicher, dass Ihr Mac und Ihr Telefon die gleiche cloud-Email-Adresse verwenden und wählen Sie dann auf ihrem Mac den Reinigungskalender aus. Verfügen Sie dort, dass der Kalender über die iCloud synchronisiert wird, sowie in Ihrem Telefon, dass auch dort der Kalender auf die iCloud zugreifen darf. Dann wird Ihnen Ihr Reinigungskalender auch auf dem iPhone stets auf dem neuesten Stand angezeigt.

Windows (Outlook)

Melden Sie Sich in Ihrem Outlook an und wählen im Navigationsbereich den „Kalender“ aus. In der Symbolleiste oben können Sie dann „Kalender öffnen“ anklicken und wählen dann „aus dem Internet“ aus.

Windows Outlook Kalender hinzufügen

In „Link zum Kalender“ fügen Sie die zuvor kopierte URL ein und klicken Sie speichern.

Windows Outlook URL einfügen

Google Kalender 

Öffnen Sie Ihren Google Kalender und klicken Sie links „einen neuen Kalender hinzufügen“ an. Es öffnet sich ein kleines Menü.Google Kalender per URL auswählen

Hier wählen Sie „per URL“ aus, dazu werden Sie dann auf eine Seite geleitet, auf der Sie nur noch den kopierten ExtraSauber Kalender abonnieren Link einfügen und die Schaltfläche „Kalender hinzufügen“bestätigen müssen.

Google Kalender URL einfügen

Android

Wenn Sie auf Ihrem Android nicht den Google-Kalender verwenden, bzw. keinen Google-Account verwenden wollen, laden Sie Sich bitte zunächst die App „iCalSync“ aus dem Google-Play-Store auf Ihr Smartphone und installieren Sie diese.

Android iCalSync App

Diese App ist nicht für sich zu öffnen, sondern Sie öffnen nach der Installation die Einstellungen in ihrem Telefon. Wählen Sie dort „Nutzer und Konten“ aus und tippen Sie auf „Konto hinzufügen“.

Android Nutzer und Konten   Android Nutzer hinzufügen

In diesem Menüfeld wählen Sie dann die icalsync-App aus.

Android Konto hinzufügen iCalSyncWählen Sie dann einen Namen für Ihren ExtraSauber Kalender aus und fügen Sie die zuvor kopierte URL in das Textfeld ein. Nach der ersten Synchronisation müssen Sie dann nicht mehr mit der iCalSync-App arbeiten, sondern finden Ihre Reinigungen in ihrem Android-Kalender.

Elastomer, der recycelbare Kautschuk-Belag

Fußbodenbeläge aus Elastomer sind besonders widerstandsfähig und robust. Mechanisch herbeigeführte Verformungen bilden sich in der Regel schnell wieder zurück, weshalb Beläge dieser Art auch „Gummibeläge“ genannt werden. Verantwortlich dafür ist die Zusammensetzung aus Molekülketten, die stets wieder in ihre Ausgangslage zurückfinden.
„Elastomer, der recycelbare Kautschuk-Belag“ weiterlesen

Polyolefin-Beläge, die chlorfreie Alternative

Fußbodenbeläge aus Polyolefin sind aus Kunststoffen hergestellt, denen kein Chlor beigemischt wurde. Sie sind dadurch verträglicher für die Umwelt als ihre Konkurrenten Linoleum, PVC und Elastomer. Trotzdem konnten sie sich auf dem Markt bisher kaum durchsetzen.

Optisch sind die Polyolefinbeläge leicht mit den PVC-Belägen zu verwechseln.

Erschwerend kommt hinzu, dass bei der Nadelprobe das gleiche Ergebnis wie bei PVC, nämlich eine geschmolzene Einstichstelle samt stechendem Geruch zu erwarten ist.

Herstellung und Zusammensetzung

Polyolefin-Verbindungen sind aus Kohlen- und Wasserstoff-Atomen zusammengesetzt und bilden lange, verknäuelte Molekülketten. Werden sie Wärme ausgesetzt, können diese Ketten anderweitig verbunden werden oder sich vollständig voneinander lösen. Polyolefin-Beläge sind also thermoplastisch.

Der Rohmasse werden noch Füll- und Farbstoffe zugesetzt, um verschiedene Stärken, Farben und Muster zu kreieren.

Arten von Polyolefin

Eine Unterteilung dieser Beläge erfolgt zwar auch aufgrund des Anteils der jeweiligen Werkstoffe, für den Gebäudereiniger wichtig ist allerdings die Unterscheidung nach der Polarität.

Ist ein Stoff polar, so bedeutet dies, dass er starke positive und negative Teilladungen im Molekül aufweist.

Im Gegensatz dazu besitzen unpolare Stoffe keine dieser Teil-Ladungen. Allerdings sind sie auch schwerer zu reinigen, weshalb sie oft im Nachhinein noch mit einer polaren Schicht (aus Polurethan oder Acrylat) versehen werden. Dieser Vorgang nennt sich Modifizierung und sollte selbst durch starke Beanspruchung nicht rückgängig gemacht werden können.

Man unterteilt also polare, unpolare und modifizierte Polyolefin-Beläge. Rein äußerlich sind diese drei nicht voneinander zu unterscheiden.

Was ist bei der Reinigung zu beachten?

Die reinigungstechnischen Eigenschaften sind je nach Art des Belages verschieden. Allen drei Varianten gemein ist die Beständigkeit gegenüber Alkalien und das thermoplastische Verhalten (siehe oben).

Polare und nachträglich modifizierte Polyolefin-Beläge lassen sich problemlos mit Pflegefilmen behandeln, da sich diese beiden Schichten anziehen. Die Haltbarkeit der Pflegeschicht wird dadurch extrem erhöht, während unpolare Beläge diese Filme schnell wieder abstoßen und dementsprechend schwer zu reinigen sind. Unpolare Beläge werden nur selten verlegt.

Modifiziertes Polyolefin ähnelt im Verhalten dem PVC, polares dagegen hat eine sehr niedrige Resistenz gegenüber mechanischer Belastung und eine chemische Migration von verwandten Stoffen ist möglich.

PVC, der Allrounder unter den elastischen Bodenbelägen

PVC oder Polyvinylchlorid ist sehr vielfältig. Es wird nicht nur als Bodenbelag genutzt, sondern erfährt vor allem in der Industrie auch anderweitige Einsatzgebiete.

Jedoch wird die Verwendung mittlerweile oft zwiespältig gesehen, denn einige der Inhaltsstoffe können bei einer Freisetzung (zum Beispiel durch einen Hausbrand) krankheitserregend wirken.

„PVC, der Allrounder unter den elastischen Bodenbelägen“ weiterlesen

Elastische Fußbodenbeläge und wie man sie unterscheidet

Elastische Fußbodenbeläge sind recht unempfindlich gegenüber den meisten Arten von Schmutz und lassen sich zudem leicht reinigen. Vor allem an viel frequentierten Orten werden sie deshalb Belägen aus Textilien und Naturmaterialien wie Holz oder Steinen vorgezogen.

Verlegt werden elastische Beläge oft in langen Bahnen, aber auch Fliesen unterschiedlicher Größen und Formen sind möglich.

„Elastische Fußbodenbeläge und wie man sie unterscheidet“ weiterlesen

ExtraSauber jetzt auch in Linz

Buchen Sie Ihre Reinigungskraft in Linz, Oberösterreich

Putzfrau, Putzmann und Co. ab sofort auch in Linz auf ExtraSauber verfügbar.

ExtraSauber startet in Linz, Oberösterreich. Ab November 2016 können Sie Reinigungskräfte in Linz, der Landeshauptstadt Oberösterreichs, über ExtraSauber buchen. Finden Sie bequem und einfach Ihre Putzfrau oder Ihren Putzmann. Die Buchung kann bequem online aufgegeben werden. Der Service ist verfügbar in ganz Linz und Umgebung.

Hier gelangen Sie direkt zum Angebot: ExtraSauber Linz

Einfach und Sauber übersiedeln!

Ein guter Umzug.
Ein erfolgreicher Umzug will gut geplant sein.

Bei einem Umzug verlässt man in der Regel die Wohnung oder das Haus besenrein. Besenrein bedeutet eine grobe Reinigung der Wohnung. In der Praxis erledigt man diese Tätigkeit im Rahmen des Umzuges automatisch. Erst danach wird durch den Vermieter die Endreinigung vorgenommen und verrechnet.

Doch bevor man sich dem Thema Sauberkeit und Reinigung im Rahmen eines Auszugs oder Einzugs stellt, sollte man sich rechtzeitig nach der passenden Umzugsfirma umsehen. „Einfach und Sauber übersiedeln!“ weiterlesen